Repeater als Router im WLAN-Netz

September 3rd, 2007 | Posted by Mathias in Netzwerk | WLAN

Vor einiger Zeit hatte ich beschrieben, wie man eine Fritz! Box älteren Datums als Repeater nutzen kann. Sinn und Zweck war es an sich, das WLAN-Netz zu erweitern. Im Nachhinein hat sich herausgestellt, daß man den Repeater – hier eine Fritz! Box SL WLAN zum einen zur Erweiterung des Netzes zwar gut nutzen kann, es allerdings auch möglich ist, an den Repeater einen PC per LAN-Kabel anzuschließen. Auch so kommt man prima ins Netz.

Der Repeater hat hier also eine Überbrückungsfunktion. Er nimmt das WLAN-Signal auf und stellt so eine Verbindung ins Netz her. Der Nutzer legt einfach ein LAN-Kabel an und surft, wie an einem direkt angeschlossenem Router.

Der Vorteil des erweiterten WLAN-Netzes bleibt natürlich erhalten.

Ähnliche Beiträge zum Weiterlesen


You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

One Response

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Erfahrungsbericht N80ie mit WLAN und VOIP

Vor einiger Zeit hatte ich geschrieben, daß ich mit dem Nokia N80iE nun per WLAN VOIP nutzen kann. Nach einiger...

Schließen